TELEFON
86-25-83463431
EMAIL
sales@polifar.com
FAX
86-25-83475209
  • Produktname
  • Schlüsselwörter
  • Produktmodell
  • Produktübersicht
  • Produktbeschreibung
  • Volltextsuche
Umweltverantwortung für die Verwendung von Spurenelementfutter
Sie sind hier: Zuhause » Nachrichten » Produkttechnologien » Umweltverantwortung für die Verwendung von Spurenelementfutter

KONTAKT US

Umweltverantwortung für die Verwendung von Spurenelementfutter

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-04-03      Herkunft:Powered

Umweltverantwortung für die Verwendung von Spurenelementfutter

Spurenelemente spielen eine wichtige Rolle bei Aktivitäten im Tierleben, sind essentielle Nährstoffe für Tiere, wichtige Cofaktoren für enzymaktive Zentren im Stoffwechsel des Körpers und erhalten die Stabilität der Enzymstruktur und der genetischen Informationsübertragung. Nach dem modernen Modell der Züchtungsindustrie und dem Konzept des Umweltschutzes ist die Qualität der Spurenelemente in Futtermitteln besonders wichtig.

Dieser Artikel enthält Folgendes:

  • Spurenelemente im Feed

  • Auswirkungen von Spurenelementen auf die Umwelt

  • Schädigung durch hohe Dosen von Spurenelementen im Futter

1. Verfolgen Sie die Elemente im Feed


DasSpurenelementIn der Beschickung befindet sich ein Additiv, und das Rohmaterial, aus dem das Spurenelementadditiv besteht, ist eine Verbindung, die Spurenelemente enthält, wie (Jin Bao Bao • Zinkoxid, Zink mit niedrigem Chloridgehalt, Jian Bao Bao • Basisches Kupferchlorid, Mangansulfat usw. .). Die als Futtermittelzusatzstoffe verwendeten Spurenelementverbindungen müssen von Tieren aufgenommen und verwertet werden. Aus Gründen der Tiergesundheit und der sozialen Sicherheit müssen die Verunreinigungen (hauptsächlich Schwermetalle) in Spurenelementverbindungen in Futtermittelqualität den nationalen Normen strikt entsprechen.

2. Auswirkungen von Spurenelementen auf die Umgebung


Die Auswirkungen von Kupfer und Zink auf die Umwelt sind besonders besorgniserregend, da zur Förderung des Wachstums und zur Verhinderung von bakteriellem Durchfall die pharmakologischen Gehalte anorganischen Quellen für Cu und Zn (Kupfersulfat und Zinkoxid), die zugeführt werden, häufig viel höher sind als die physiologischen Anforderungen . Diese Ausscheidungen können Boden- und Wasserverschmutzung verursachen und für Pflanzen und Tiere sowie für Mikroorganismen im Boden sehr giftig sein. Aus diesem Grund hat die Europäische Kommission für Tierfutter einen Höchstgehalt vorgeschlagen, der weit unter dem derzeit anerkannten Wert liegt.

Spurenelementernährung war in der Tierwissenschaft und bei modernen Tiergenotypen mit höherer Fruchtbarkeit immer ein übersehenes Feld. Tiere benötigen möglicherweise mehr Spurenelemente als derzeit empfohlen. Dies ist jedoch nicht nur eine Frage der Menge, sondern es gibt auch viele Probleme hinsichtlich der Quelle und Bioverfügbarkeit von Spurenelementen. Der Gehalt an Spurenelementen, der zur Fütterung moderner Tiere benötigt wird, die am leichtesten absorbierbaren Formen und deren Nutzen sollten weiter bestimmt werden, einschließlich verbesserter Leistung, guter Gesundheit und Tierschutz sowie geringerer Umweltbelastung. Aus der aktuellen Forschung geht hervor, dass organische Spurenelemente eine immer wichtigere Rolle in der Schweineernährung spielen werden, die nicht nur die tatsächlichen Bedürfnisse der Tiere erfüllen kann, um eine optimale Leistung aufrechtzuerhalten, sondern auch nur minimale Auswirkungen auf die Umwelt hat.

3. Schädigung hoher Dosen von Spurenelementen im Futter


1. Umweltverschmutzung und Verschwendung von Ressourcen verursachen: Die Absorptionsrate von Spurenelementen im Verdauungstrakt ist niedrig und niedriger, wenn die Dosis hoch ist. Die meisten Spurenelemente werden über den Kot ausgeschieden, was zu Ressourcenverschwendung und Umweltverschmutzung führt. Eine Langzeitdüngung mit Gülle mit hohem Spurenelementgehalt führt zu einer Anreicherung und Verschmutzung von Spurenelementen im Boden, was sich toxisch auf Pflanzen (insbesondere Pflanzen) auswirkt, das Pflanzenwachstum und die Pflanzenentwicklung ernsthaft beeinträchtigt und den Ernteertrag verringert. Sobald der Kot die Wasserquelle verschmutzt, verursacht er auch großen Schaden, der die Selbstreinigungsfähigkeit des Gewässers verringern, die Wasserqualität verschlechtern und das Wasserleben töten kann.

2. Verringern Sie die Essbarkeit und Sicherheit tierischer Produkte: Hoher Kupfergehalt kann zu einer Anreicherung von Kupfer in tierischen Lebern führen, wodurch der essbare Wert verringert und sogar toxische Wirkungen auf den menschlichen Körper verursacht werden. Obwohl im tierischen Körper viel Zink und organisches Arsen verbleiben, beeinträchtigt dies auch die Sicherheit tierischer Produkte.

3. Es kann leicht zu Tiervergiftungen kommen und ist für Futtermittelhersteller schädlich.

Bitte wenden Sie sich an Polifar, wenn Sie Spurenelement-Feeds kaufen möchten.


In Kontakt kommen

KOSTENLOSE BERATUNG
86-25-83463431(Head Büro)
86-20-31104915 (Guangzhou Branch)
ADRESSE
Hauptbüro:Zimmer 2705, No.218, Chang'anGuoJi Gebäude, ZhongShanDongLu, Qinhuai, Stadt Nanjing, China
Guangzhou Branch Office: Zimmer 5303A, 3rd Floor, DongGuan Building, No.620, Xingnan Avenue, Nancun Stadt, Panyu District, Guangzhou City, Provinz Guangdong, China

EMAIL
sales@polifar.com

Futterzusatz

Konzentrieren Sie sich auf die Tierhaltung Ihre Einkäufe einfacher, effizienter und zuverlässiger zu machen.
Erstellen Sie echten und dauerhaften Mehrwert für Kunden, Mitarbeiter erreichen und sich die größte Futtermittelunternehmen.
Copyright © 2019 Polifar Group. Alle Rechte vorbehalten.