TELEFON
86-25-83463431
EMAIL
sales@polifar.com
FAX
86-25-83475209
  • Produktname
  • Schlüsselwörter
  • Produktmodell
  • Produktübersicht
  • Produktbeschreibung
  • Volltextsuche
Beziehung zwischen Protein und Aminosäuren im Futter
Sie sind hier: Zuhause » Nachrichten » Produkttechnologien » Beziehung zwischen Protein und Aminosäuren im Futter

KONTAKT US

Beziehung zwischen Protein und Aminosäuren im Futter

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2019-08-04      Herkunft:Powered

Beziehung zwischen Protein und Aminosäuren im Futter

Aminosäuren sind die Grundeinheit des Proteins. Protein ist die Grundlage des Lebens eines Organismus. Alle Komponenten eines lebenden Körpers erfordern Protein Beteiligung. Es kann gesagt werden, dass die Aminosäuren sind eng mit dem Leben und verschiedenen Formen des Lebens Aktivitäten, so die Ergänzung vonAminosäurefutterBesonders wichtig ist. Die Beziehung zwischen Protein und Aminosäure verwirrt immer viele Menschen. Dieser Artikel wird die Beziehung zwischen Protein und Aminosäure analysiert.


Dieser Artikel enthält folgende Komponenten:

  • Einführung toAminosäurefutter

  • Die Beziehung zwischen den Aminosäuren

  • Die Beziehung zwischen Protein und Aminosäure

1. Einleitung toAminosäurefutter

Die Base Säure Futterzusatz bezieht sich auf industriell synthesized Methionin, Lysin,Tryptophan, Threonin, usw. sind, die als Futtermittelzusatzstoffe in der Beschickung verwendet IndusVersuchen.AminosäurefutterAdditivesind in der Regel essentielle Aminosäuren. Aminosäure Additive werden verwendet, um die essentiellen Aminosäuren in der Beschickung zu ergänzen, so muss sie entsprechend der spezifischen Hintergrund der dem Futter zugesetzt werden, je nach den verschiedenen Arten von Tieren, verschiedenen physiologischen Bedingungen und das Produktionsniveau, um den Schaden zu vermeiden, der Aminosäure durch unsachgemäße Zugabe verursachte Ungleichgewicht. .

2. Die Beziehung zwischen den Aminosäuren

die variousAminosäurefutterNachteiletituting das Protein auch synergistische, Transformation, Substitution und Antagonismus im Metabolismus des Körpers.

Methionin kann zu Cystin oder Cystein umgewandelt werden, aber die umgekehrte Reaktion geführt werden kann nicht durchgeführt. Daher die Bedürfnisse der gesamten schwefelhaltigen Aminosäuren, aber die Voraussetzung für Methionin erfüllen Methionin selbst kann nur durch Methionin erfüllt werden. Cysteineund Cystin können ineinander umgewandelt werden. Phenylalanine erfüllt die Bedürfnisse von Tyrosin, weil es in Tyrosin umgewandelt werden, aber Tyrosin kann nicht in Phenylalanin umgewandelt werden. Aufgrund der obigen Beziehung kann Methionin mit Cystin, Phenylalanin und Tyrosin unter Berücksichtigung der Notwendigkeit der essentiellen Aminosäuren kombiniert werden.

Antagonismus zwischen den Aminosäuren tritt zwischen strukturell similarAminosäurefutterdateilen sie das gleiche Transfersystem während des Absorptionsprozesses und konkurrieren miteinander. Die typischsten Aminosäuren mit Antagonismus sind Lysin und Arginin. Ein Überschuss an Lysin in der Ernährung erhöht die Menge an Arginin erforderlich. Wenn Lysin in der Ernährung der Küken zu groß ist, kann die Zugabe von Arginin, das Ungleichgewicht durch überschüssiges Lysin verursacht lindern. Leucin und Isoleucin haben ähnliche chemische Strukturen und haben auch antagonistische Wirkungen. Übermäßige Leucin kann die Absorptionsrate von Isoleucin reduzieren und die Menge an Isoleucin Ausscheidung im Urin erhöhen. Darüber hinaus können die schädlichen Wirkungen von Überschuß an anderen Aminosäuren verursacht beseitigen Arginin und Glycin, die mit ihrer Teilnahme an der Bildung von Harnsäure in Beziehung gesetzt werden können.

3. Beziehung zwischen Protein und Aminosäure

Es wird allgemein angenommen, dass die Ernährung von tierischen Proteinen im wesentlichen die Ernährung von Aminosäuren ist. Ein Tier kann effektiv ein Protein synthetisieren nur, wenn die VariousAminosäurefutterdas Protein bilden, vorhanden sind, zur gleichen Zeit und in einem gewünschten Verhältnis zugeführt wird. Das Fehlen einer Aminosäure in der Nahrung, auch wenn die anderen essentiellen AminosäurenSäuren sind ausreichend, kann der Körper die Proteinsynthese nicht normal durchgeführt werden. Ebenso Tiere mit somatischer größerem Potenzial für die Proteinsynthese (wie hohe magere Schweine) erfordern höhere Mengen an Aminosäuren.

Die Menge an essentiellen Aminosäuren erforderlich in Vieh und Geflügel Ernährung hängt von der Höhe des Rohprotein in der Ernährung. Zum Beispiel, wenn der Proteingehalt der Ernährung der Ferkel von 10% auf 22% erhöht, erhöhte die Forderung nach Nahrungs Lysin von 0,6% auf 1,2%. Auf der anderen Seite wurde der rohe Proteinbedarf der Diät hängt von der Balance der Aminosäuren. In der Regel nach dem ersten Ausgleich Aminosäuren wiederum bis vierter Begrenzung der Rohproteingehalt Bedarf der Ernährung kann um 2-4 Prozentpunkte reduziert werden.

Die Beziehung zwischen Aminosäuren und Proteinen, wie oben erwähnt, v ErgänzungariousAminosäurefutters ist eine wichtige Methode für Proteine ​​ergänzt wird. Vieh und Geflügel erhalten das Protein vom Körper benötigt, durch den Verzehr vonAminosäurefutterUnd supHafenleben Aktivitäten wie Wachstum, Stillen, Eiablage und dergleichen.


Verwandte Produkte

Inhalt ist leer!

In Kontakt kommen

KOSTENLOSE BERATUNG
86-25-83463431(Head Büro)
86-20-31104915 (Guangzhou Branch)
ADRESSE
Hauptbüro:Zimmer 2705, No.218, Chang'anGuoJi Gebäude, ZhongShanDongLu, Qinhuai, Stadt Nanjing, China
Guangzhou Branch Office: Zimmer 5303A, 3rd Floor, DongGuan Building, No.620, Xingnan Avenue, Nancun Stadt, Panyu District, Guangzhou City, Provinz Guangdong, China

EMAIL
sales@polifar.com

Futterzusatz

Konzentrieren Sie sich auf die Tierhaltung Ihre Einkäufe einfacher, effizienter und zuverlässiger zu machen.
Erstellen Sie echten und dauerhaften Mehrwert für Kunden, Mitarbeiter erreichen und sich die größte Futtermittelunternehmen.
Copyright © 2019 Polifar Group. Alle Rechte vorbehalten.