So speichern Sie Feed -Additive
Sie sind hier: Zuhause » Lösungen » Für Tier » Für Tier » So speichern Sie Feed -Additive
KONTAKTIERE UNS

So speichern Sie Feed -Additive

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-11-25      Herkunft:Powered

Futtermittelzusatzstoffe Enthält Aminosäuren, Vitamine, Mineralelemente, Enzympräparate, mikrobielle Präparate, Antimykotika, Konservierungsstoffe, Veränderte, Stabilisatoren, Ernährungszusatzstoffe, Malbucher, Aromagenträger und viele andere Sorten. Es wird von Umgebungsbedingungen während der Lagerung beeinflusst, was zu Verschlechterung oder Verringerung des Nutzungseffekts führen kann. Daher sollten Sie beim Sparen darauf achten:

Lagerung

1. Kühl und trocken halten

Die langfristige Lagerung von Futterzusatzstoffen muss bei niedrigen Temperaturen und trockenen Bedingungen sein. Bei einer Temperatur von 15 bis 26 Grad Celsius verlieren instabile Nährstoff-Futtermittelzusätze allmählich ihre Aktivität. Im Sommer ist die Temperatur hoch und der Verlust noch größer. Wenn die Temperatur 24 Grad Celsius beträgt, können die gespeicherten Futtermittelzusätze 10% pro Monat verlieren. Unter dem Zustand von 37 Grad Celsius erreicht der Verlust 20%. Trockene Bedingungen sind auch für die Erhaltung von Futterzusatzstoffen wichtig. Wenn die Luftfeuchtigkeit hoch ist, neigt die Fütterung anfällig für Schimmel. Aufgrund der Multiplikation verschiedener Mikroorganismen sind Futtermittelzusatzstoffe leicht Wasser aufzunehmen. Somit wird auf der Oberfläche des Additivs eine Wasserschicht gebildet, die die Denaturierung des Additivs beschleunigt.


2. Der Einfluss von Schmelzpunkten, Löslichkeit und pH -Wert der Futtermittelzusatzstoffe auf die Speicherung

Feed -Additive mit niedrigen Schmelzpunkten haben eine schlechte Stabilität. Der Schmelzpunkt zersetzt sich bei 17-34 Grad Celsius. Aufgrund ihres geringen Gehalts können leicht lösliche Futtermittelzusatzstoffe im flüssigen Zustand leicht zersetzt werden. Einige Futterzusatzstoffe reagieren empfindlich gegenüber pH. In einer relativ feuchten Umgebung können die Pellets von Futterzusatzstoffen leicht einen Nassfilm bilden, sodass eine bestimmte Menge an Säure erzeugt wird, was die Stabilität beeinflusst.


3. Einfluss der Partikelgröße auf die Qualität von Futterzusatzstoffen

Feinkörnige Futtermittelzusätze sind weniger stabil und können zu höheren Verlusten führen, wenn sich die Lagerzeit verlängert. Selbst wenn Vitamin -Feed -Additive Unter niedrigen Temperaturen und trockenen Bedingungen lagert der natürliche Verlust 5% -10% pro Monat. Während der Speicherperiode jeglicher Art von Futterzusatz können die Partikel aufgrund des hohen Drucks deformiert werden. Oder nach der Druckung bildet die Oberfläche der benachbarten Komponenten einen dünnen Film, der den exponierten Bereich erhöht und so die Zersetzung beschleunigt.


4. Fügen Sie Antioxidantien, Antimykotika, Reduktionsmittel, Stabilisatoren hinzu

Um ähnliches Eisensulfat zu vermeiden, Askorbinsäure, Sulfit, die Zucker und Jod usw. reduzieren Futter ist in einer feuchten Umgebung anfällig für die Deliqueszenz, und Mehltau tritt unter der Wirkung von Mikroorganismen wie Bakterien und Schimmel auf. Daher ist es sehr notwendig, dem Futter eine angemessene Menge an Antimykotika hinzuzufügen. Unterschiedliche Stabilisatoren haben unterschiedliche Auswirkungen auf Additive.

Futtermittelzusatzstoffe

5. Die Speicherzeit minimieren

Die Speicherdauer wirkt sich direkt auf die Qualität von Futterzusatzstoffen aus, insbesondere die Vitamin -Additive.


6. Geöffnete Pakete von Vitaminen- und Spurenelement -Ergänzungen separat speichern

Mineralsalze können die Zersetzung von Vitamin -Feed -Additiven fördern. Daher wird empfohlen, die zusammengesetzten Vormischungen von vorzubereiten Spurenelemente und Vitamine direkt.


7. Achten Sie darauf, Nagetiere und Insekten rechtzeitig zu töten

Nagetier und Insektenbefall konsumieren nicht nur Futter und verursachen Abfall. Darüber hinaus wird eine große Menge an Sauerstoff verbraucht, Kohlendioxid und Wasser erzeugt und Wärme wird freigesetzt, was dazu führt . Ratten graben auch Löcher in Wänden und Dächern und schmuggeln die Futtermittel, wodurch Regenwasser durch die Rattenlöcher in das Lagerlager gießt und die Futtermittel feucht und verschmolz ist. Daher ist es notwendig, Nagetiere rechtzeitig zu beseitigen und zeitliche Futterinsekten auszuwählen und zu entfernen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen, wenn sie gefunden werden.


Wir hoffen, dass die oben genannten Meinungen Ihnen helfen können, die Feed -Additive im Lager standardisierter zu halten und die wirtschaftlichen Verluste zu verringern. Wenn Sie weitere Informationen zu Feed -Additive erhalten möchten, folgen Sie uns bitte www.polifar.com.

Ähnliche Neuigkeiten

Inhalt ist leer!

Wir haben ein ausgezeichnetes technisches Team, das nach Kundenwunsch gestaltet werden kann.Wir haben ein ausgezeichnetes technisches Team, das nach Kundenwunsch gestaltet werden kann.
  • Futtermittelzusatzstoffe: 86-25-83463431
    Lebensmittelzusatzstoffe: 86-25-84431783
  • Futtermittelzusatzstoffe:sales@polifar.com
    Lebensmittelzusatzstoffe: Lebensmittel.sales@polifar.com
  • Raum 1506, Gebäude B-1, Greenland Window Business Plaza, Nr. 2 Jinlan Road, Bezirk Jiangning, Nanjing
Willkommen bei uns​​​​​​​
Wir haben ein hervorragendes technisches Team
Falsche Email
Folge uns
Copyright © 2021 Polifar-Gruppe.Alle Rechte vorbehalten. Datenschutz-Bestimmungen