TELEFON
86-25-83463431
EMAIL
sales@polifar.com
FAX
86-25-83475209
  • Produktname
  • Schlüsselwörter
  • Produktmodell
  • Produktübersicht
  • Produktbeschreibung
  • Volltextsuche
Synergismus und Antagonismus zwischen Spurenelementen
Sie sind hier: Zuhause » Nachrichten » Produkttechnologien » Synergismus und Antagonismus zwischen Spurenelementen

KONTAKT US

Synergismus und Antagonismus zwischen Spurenelementen

Anzahl Durchsuchen:1     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2019-11-22      Herkunft:Powered

Synergismus und Antagonismus zwischen Spurenelementen

Es ist gut bekannt, dassSpurenelementesind sowohl für Menschen als auch für Tiere wichtig. Obwohl Spurenelemente einen sehr geringen Anteil einnehmen, kann ihre Bedeutung nicht ignoriert werden. Unabhängig davon, ob es sich um das Wachstum und die Entwicklung von Tieren oder den Stoffwechsel handelt, einschließlich der Vorbeugung von Krankheiten und der Verbesserung der Futterverwertung, spielt es eine sehr wichtige Rolle. Wenn bestimmte Spurenelemente fehlen, hat dies äußerst schwerwiegende Folgen für die Gesundheit der Tiere und kann sogar zum Tod des Tieres führen. Daher fehlt es nicht an Futtermitteln, die Spurenelemente enthalten. In diesem Artikel wird das Wissen über Spurenelement-Feeds erläutert.


Enthält folgendes:

  • Die Rolle von Spurenelementen

  • Die Folgen des Fehlens von Spurenelementen

  • Die Beziehung zwischen Spurenelementen.

1, Die Rolle der Spurenelemente

Spurenelemente spielen im Körper mehrere Rollen. Sie sind selbst strukturelle Komponenten. Beispielsweise ist Eisen ein Bestandteil von Hämoglobin und Myoglobin, Kobalt ist ein Bestandteil von Vitamin B12 und Jod ist ein Bestandteil von Thyroxin. Darüber hinaus sind die meisten davon die prothetischen oder strukturellen Bestandteile wichtiger Enzyme im Körper, die an der Katalyse verschiedener Stoffwechselprozesse im Körper beteiligt sind. Das Fehlen dieser Stoffe kann zu einer Beeinträchtigung des normalen Stoffwechsels führen, was wiederum zu Krankheiten und zum Tod von Tieren führt. Beispielsweise ist Eisen ein Bestandteil der NADH-Cytochrom-Reduktase, Kupfer ein Bestandteil der Cytochrom-C-Oxidase, Mangan ist ein Aktivator verschiedener Enzyme wie Arginase, Zink ist ein Bestandteil der Carboanhydrase und Selen ist Glutathion. Eine Komponente einer Peptidperoxidase oder dergleichen.

2, Die Folgen des Mangels an ihnen

Das Fehlen dieser Spurenelemente kann zu einem Mangel führen. Beispielsweise benötigt ein Ferkel bei einer mit Eisen gefütterten Anämie, die bei Saugferkeln häufiger vorkommt, ungefähr 7 mg Eisen pro Tag, aber die Milch kann nur ungefähr 1 mg Eisen liefern, was nicht den Bedürfnissen von Ferkeln entspricht. Kupfermangel bei Tieren kann zu Anämie und Wachstumsverzögerung führen, Manganmangel kann zu einer Verringerung der Wachstumsrate führen, und junge Küken können rutschige Krankheiten verursachen. Das typische Symptom eines Zinkmangels bei Schweinen ist eine unvollständige Keratose. Der Zinkmangel bei Hühnern wird jetzt durch Wachstum und schlechte Federn blockiert. Wenn es dem Tier an Selen mangelt, können eine Krankheit der weißen Muskeln und ein Syndrom der exsudativen Qualität des Huhns auftreten. Mangan, Kupfer, Zink, Selen und Jod stehen in engem Zusammenhang mit der Fortpflanzungsfunktion von Tieren, und die mangelnde Fortpflanzungsfähigkeit kann die Fortpflanzungsfähigkeit beeinträchtigen.

3. Die Beziehung zwischen Spurenelementen

Es gibt viele Arten von Spurenelementen, und es gibt viele Dinge, so dass es leicht ist, sich zu verwirren. Einige von ihnen werden gemischt, um Synergieeffekte und Gegensätze zu erzeugen. Achten Sie daher bei der Formulierung von Vormischungen auf das Gleichgewicht zwischen Spurenelementen und Spurenelementen und anderen Nährstoffen. Die ernährungsphysiologischen und biologischen Funktionen des Individuums können nicht blind verfolgt werden, während die synergistischen und antagonistischen Beziehungen zwischen ihnen vernachlässigt werden, was zu unnötigen oder irreparablen Schäden führt.


Um beispielsweise die Geschwindigkeit zu erhöhen, mit der dem Mastschweinfutter viel Kupfer zugesetzt wird, kommt es zu Anämie, Gelbsucht, Körperfett und unvollständiger Hautkeratose. Kupfer fördert die Verwendung von Eisen, und der Mangel an Kupfer führt zu Eisenabsorptions- und Verwendungsbarrieren. Es gibt eine antagonistische Beziehung zwischen Eisen und Zink. Eisen und Mangan im Futter haben eine gemeinsame Absorptionsstelle im Darm, so dass die Absorption von Mangan gehemmt werden kann. Zu viel Zink im Futter kann die Absorption und Verwertung von Kupfer beeinträchtigen und zu Kupfermangel führen. Es gibt ein synergistisches Phänomen zwischen Kupfer und Kobalt, und es ist leicht, einen Kobaltmangel zu induzieren, wenn Kupfer fehlt. Es gibt eine antagonistische Wirkung zwischen Mangan und Kupfer. Eine Erhöhung des Mangangehalts fördert nicht die Absorption von Kupfer und führt leicht zu Kupfermangel. Kobalt kann die Absorption von Zink verbessern, und Kobalt und Jod haben auch einen synergistischen Effekt. Übermäßige Mengen an Kupfer, Zink, Arsen und Quecksilber im Futter können Selen antagonisieren und die Absorption und Verwendung von Selen beeinträchtigen, was zu einem Selenmangel führt. Bei der Rezepturgestaltung und -herstellung sollte die synergistische und antagonistische Beziehung jedes Elements behandelt werden, und die Zugabemenge der Elemente sollte entsprechend den verschiedenen Verwendungsobjekten angemessen bestimmt werden.

Spurenelemente sind für Tiere von großer Bedeutung und können nicht ignoriert werden. Achten Sie beim Pflanzen von Tieren auf die Kontrolle der Spurenelemente, da Sie sonst schwere Verluste erleiden. Umgekehrt, wenn Sie die Spurenelemente sehr gut kontrollieren, erhalten Sie gesunde Tiere und hohe Einkommensrenditen.


In Kontakt kommen

KOSTENLOSE BERATUNG
86-25-83463431(Head Büro)
86-20-31104915 (Guangzhou Branch)
ADRESSE
Hauptbüro:Zimmer 2705, No.218, Chang'anGuoJi Gebäude, ZhongShanDongLu, Qinhuai, Stadt Nanjing, China
Guangzhou Branch Office: Zimmer 5303A, 3rd Floor, DongGuan Building, No.620, Xingnan Avenue, Nancun Stadt, Panyu District, Guangzhou City, Provinz Guangdong, China

EMAIL
sales@polifar.com

Futterzusatz

Konzentrieren Sie sich auf die Tierhaltung Ihre Einkäufe einfacher, effizienter und zuverlässiger zu machen.
Erstellen Sie echten und dauerhaften Mehrwert für Kunden, Mitarbeiter erreichen und sich die größte Futtermittelunternehmen.
Copyright © 2019 Polifar Group. Alle Rechte vorbehalten.