Umweltverantwortung der Verwendung des Spurenelements
Sie sind hier: Heim » Nachrichten » Feed-Additiv-News » Umweltverantwortung der Verwendung des Spurenelements
KONTAKTIERE UNS

Umweltverantwortung der Verwendung des Spurenelements

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-04-03      Herkunft:Powered

Spurenelemente spielen eine wichtige Rolle in tierischen Lebensaktivitäten, sind wesentliche Nährstoffe für Tiere, sind wichtige Cofaktoren für Enzymaktivzentren im Körper des Körpers und halten die Stabilität der Enzymstruktur und der genetischen Informationsübertragung aufrecht. Unter dem modernen Zuchtbranchemodell und dem Konzept des Umweltschutzes ist die Qualität der Spurenelemente in Futtermittel besonders wichtig.

Dieser Artikel enthält Folgendes:

  • Spurenelemente in Futtermittel

  • Auswirkungen von Spurenelementen auf die Umwelt

  • Schaden von hohen Dosen von Spurenelementen in Futtermittel

1.Trace-Elemente in Futtermittel


DerSpurenelementIn der Beschickung ist ein Additiv, und das Rohmaterial, das das Spurenelementadditiv bildet, ist eine Verbindung, die Spurenelemente enthält, wie (Jin Bao Bao • Zinkoxid, Zink-Niedrigchloridsulfat, Jian Bao Bao • Grundkupferchlorid, Mangansulfat usw .). Die als Feed-Additive verwendeten Spurenelementverbindungen müssen von Tieren absorbiert und verwendet werden. Für tierische Gesundheit und soziale Sicherheit müssen die Verunreinigungen (hauptsächlich Schwermetalle) in den Verbindungen der Spurkompetenz-Elemente, die nationalen Normen in Bezug auf die Spurkompetenz-Elemente, strikt einhalten.

2.Impact von Spurenelementen auf der Umwelt


Die Auswirkungen von Kupfer und Zink auf die Umwelt sind von besonderer Besorgnis, da, um das Wachstum zu fördern, um bakterielle Durchfall zu fördern, die pharmakologische Ebene anorganischer Quellen von Cu und Zn (Kupfersulfat und Zink-Oxid) füttern, oft viel höher als physiologische Anforderungen . Diese Excracreta können Boden- und Wasserverschmutzung verursachen und können für Pflanzen und Tiere sehr giftig sein, auch an Mikroorganismen im Boden. Aus diesem Grund hat die Europäische Kommission für den Tierfutter ein maximales Inhaltsniveau vorgeschlagen, das weit unter dem aktuell anerkannten Niveau liegt.

Die Spurelementer Ernährung war schon immer ein übersehenes Feld in der Tierwissenschaft und in modernen Tiergeistypen mit höherer Fertilität. Tiere können höhere Spurenelemente erfordern als derzeit empfohlen. Dies ist jedoch nicht nur eine Frage der Menge, aber es gibt auch viele Probleme in Bezug auf die Quelle und die Bioverfügbarkeit von Spurenelementen. Die Niveaus der Spurenelemente, die zur Fütterung moderner Tiere erforderlich sind, die am leichtesten absorbierten Formen und deren Leistungen sollten weiter bestimmt werden, einschließlich verbesserter Leistung, Gesundheit und Tierschutz und reduzierte Umweltauswirkungen. Aus der aktuellen Forschung spielen organische Spurenelemente in der Schweinernährung eine immer wichtigere Rolle, die nicht nur den tatsächlichen Anforderungen von Tieren erfüllen kann, um eine optimale Leistung aufrechtzuerhalten, sondern auch minimale Auswirkungen auf die Umwelt verursachen.

3. Schaden von hohen Dosen von Spurenelementen in Futtermittel


1. Ursache Umweltverschmutzung und Ressourcenverschwendung: Die Absorptionsrate von Spurenelementen im Verdauungstrakt ist gering, und es ist niedriger, wenn die Dosis hoch ist. Die meisten Trace-Elemente werden durch die Kot ausgeschieden, was den Ressourcenabfälle verursacht und die Umwelt verschmutzt. Die langfristige Befruchtung mit Mist mit hohem Spurenelementgehalt verursacht Anhäufung und Umweltverschmutzung von Spurenelementen im Boden, das eine toxische Wirkung auf Pflanzen (insbesondere Kulturen) aufweist, die das Pflanzenwachstum und die Entwicklung des Pflanzens ernsthaft beeinträchtigen und die Ernteertrag verringern. Sobald die Kräfte die Wasserquelle verschmutzen, verursacht er auch großer Schaden, der die Selbstreinigungsfähigkeit des Wasserkörpers reduzieren kann, die Wasserqualität beeinträchtigen und das Wasserleben töten kann.

2. Verringern Sie die Beseitigung und Sicherheit von tierischen Produkten: Hohes Kupfer kann in tierischen Lebernkupferansammlungen verursachen, wodurch ihr essbarer Wert reduziert wird und sogar toxische Wirkungen auf den menschlichen Körper führt. Obwohl ein hohes Zink- und Bio-Arsen im Tierkörper verbleiben, beeinflusst er auch die Sicherheit von tierischen Produkten.

3. Es ist leicht, tierische Vergiftungen zu verursachen und ist schädlich, um Produzenten zu füttern.

Bitte wenden Sie sich an POLIFAR, wenn Sie Trace-Elemente-Feeds kaufen möchten.


Wir haben ein hervorragendes technisches Team, das nach Kundenwunsch entworfen werden kann. Wir haben ein hervorragendes technisches Team, das nach Kundenwunsch entworfen werden kann.
  • Futtermittelzusatzstoffe: 86-25-83463431
    Lebensmittelzusatzstoffe: 86-25-84431783
  • Futtermittelzusatzstoffe: sales@polifar.com
    Lebensmittelzusatzstoffe:
    food.sales@polifar.com
  • Zimmer 1506, Gebäude B-1, Greenland Window Business Plaza, No. 2 Jinlan Road, Jiangning District, Nanjing
Willkommen, um uns zu kontaktieren
Wir haben ein hervorragendes technisches Team
Falsche Email
Folge uns
Copyright © 2021 Polifar Group. Alle Rechte vorbehalten.